Warenzeichen


Warenzeichen
Warenzeichen sollen das Produkt von Konkurrenzprodukten unterscheidbar machen und den Wiedererkennwert steigern.
Diese Warenzeichen lassen sich national und international schützen. (eingetragene Warenzeichen)
Diese Schutzrechte bestehen für bestimmte Symbole, Schriftzüge, Logos, etc., die zur Kennzeichnung von Produkten eingesetzt werden können.

Marketing Lexikon. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Warenzeichen — Warenzeichen …   Deutsch Wörterbuch

  • Warenzeichen — Warenzeichen, s. Fabrik und Handelszeichen, auch Markenschutz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Warenzeichen — Warenzeichen, s. Marken …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Warenzeichen — ↑Trademark …   Das große Fremdwörterbuch

  • Warenzeichen — ℠ ™ ® Eine Marke – früher auch unter dem Begriff Warenzeichen bekannt – ist ein besonderes, rechtlich geschütztes Zeichen, das dazu dient, Waren oder Dienstleistungen eines Unternehmens von Waren und Dienstle …   Deutsch Wikipedia

  • Warenzeichen — Marke; Brand (engl.); Schutzmarke; Markenname; Trademark; Markenzeichen * * * Wa|ren|zei|chen 〈n. 14; veraltet〉 gesetzlich geschütztes Zeichen für eine Ware; Sy Schutzmarke, Handelsmarke, Handelszeichen; →a. Markenzeichen …   Universal-Lexikon

  • Warenzeichen — das Warenzeichen, (Mittelstufe) rechtlich geschützte Marke einer Ware Synonym: Markenzeichen Beispiel: Diese Produkt trägt ein Warenzeichen …   Extremes Deutsch

  • Warenzeichen — Fabrikmarke, Firmenzeichen, Handelsmarke, Logo, Marke, Markenzeichen, Schutzmarke, Signet; (Wirtsch.): Brand. * * * Warenzeichen,das:⇨Markenzeichen WarenzeichenMarke,Schutzmarke,Handelsmarke,Fabrikmarke,Herstellermarke,Gütezeichen,Handelszeichen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Warenzeichen — Wa̲·ren·zei·chen das ≈ Markenzeichen: das eingetragene Warenzeichen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Warenzeichen — ⇡ Marke …   Lexikon der Economics